Stöbern Sie durch unsere Angebote (5 Treffer)

Foradori Morei Teroldego 2018 **
Beliebt
29,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Menschen in der Region Trentino wissen, dass ?Morei? so viel wie ?dunkel? bedeutet. Der Foradori Morei Teroldego bleibt dem treu und präsentiert sich von einer sehr intensiven und tiefdunklen Seite. Winzer Emilio Zierock führt die Leidenschaft seiner Mutter Elisabetta Foradori mit diesem Rotwein mit großem Talent fort. Ein Feuerwerk der Extraklasse Teroldego erleben Genießer selten so wie beim Foradori Morei Teroldego. Seine dichte und intensive Art erstreckt sich vom Auge bis in die letzten Sekunden des Nachhalls hinein. Im Bukett hält der tiefrote Wein reife Pflaume und Schwarzkirsche bereit. Würzige Noten von Nelke, Zimt, Vanille und Minze gesellen sich hinzu. Mit Bitterschokolade und etwas Tabak verrät schon die Nase, dass ein komplexer Genuss bevorsteht. Der Gaumen findet im Foradori Morei Teroldego große Energie, feingliedriges Tannin, sowie reife Schwarzkirsche und Pflaume. Mineralische Anklänge halten den Moment facettenreich und führen in einen langen, eleganten Nachhall. Foradori Morei Teroldego: für intensive Momente Den Foradori Morei Teroldego erleben Genießer am besten zu ebenso intensiven Momenten. Bei Kerzenschein zu einem Stück hochwertiger dunkler Schokolade bietet der Tropfen eine facettenreiches und fesselndes Schauspiel. Wer ihn zu einem Menü serviert, wählt würzige Speisen: Wildragout, Rinderhüfte in dunkler Sauce und Grana Padano passen zu diesem Kraftpaket.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Famille Perrin Réserve Côtes du Rhône Blanc 2019
Unser Tipp
8,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Famille Perrin hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer wahren Größe der französischen Weinbranche entwickelt. Nicht nur arbeiten sie mit berühmten Schauspielern wie Brad Pitt zusammen, auch präsentieren sie regelmäßig eigene Weine. Diese wiederum gehören zu den besten ihrer Art und erhalten international viel Lob. Im Famille Perrin Réserve Château du Rhône Blanc zeigen vier weiße Rebsorten ihr volles Potenzial. Vom Bukett bis in den Nachhall angenehm frisch und facettenreich Im Famille Perrin Reserva Château du Rhône Blanc entdecken Genießer einen Weißwein, der alle wünschenswerten Facetten abdeckt. Bereits im Bukett kommen Mandelblüte, etwas geschmolzene Butter und mineralische Anklänge zum Vorschein. Der Wein selbst schimmert in ansehnlichem Hellgelb mit feinem Grün. Am Gaumen beschwert der Famille Perrin Reserva Château du Rhône Blanc nicht, sondern verweilt nahezu federleicht auf der Zunge. Erneut Mandelblüte, etwas nasser Kalkstein und ein Hauch Zitrus vereinen sich. Im Nachhall verabschiedet sich die Cuvée mit etwas Mandel. Erschwinglicher Genuss mit Klasse Der Famille Perrin Reserva Château du Rhône Blanc ist ein Weißwein mit hochklassigem Charakter. Die Familie beweist mit diesem Wein, dass sie Weine mit idealem Preis-Genuss-Verhältnis bietet. Daher eignet sich diese Cuvée hervorragend für allerlei Anlässe. Als frischer Begleiter auf der Sommerterrasse ist er genauso geschmackvoll wie zum gehobenen Menü im festlichen Kreis. An der Seite von Speisen punktet der Famille Perrin Reserva Château du Rhône Blanc zu gegrillten Garnelen, Meeresfrüchtesalat, frischem Pangasius aus der Folie und leichtem Grillgemüse.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Odisseia Reserva Vinhas Velhas 2016
Highlight
17,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Odisseia steht für terroirbetonten Wein aus Douro. Verantwortlich für das Projekt ist der Winzer Jean-Hugues Gros. Er fand nach einigen Stationen in der internationalen Weinwelt nach Douro. Hier produziert er seit 2004 hervorragende Weine. Der Odisseia Vinhas Velhas verwandelt einen gemischten Satz alter Reben in einen eleganten und facettenreichen Genuss. Zwischen reifer Frucht und feinen Blüten Im Bukett zeigt der Odisseia Vinhas Velhas ein wohlbalanciertes Schauspiel mit floralen und fruchtigen Noten. Hier finden sich Brombeere, Kirsche und Himbeere an der Seite von Veilchenblüte und einem Hauch Würze aus dem Holzfass. Am Gaumen beweist der Rotwein, dass auch alte Reben elegante und frische Weine hervorbringen. Weiches Tannin verleiht dem Vinhas Velhas Struktur. Dieser Wein verfügt über ein gutes Lagerpotenzial und wartet gerne bis zu 15 Jahre im Keller. Mit dem Odisseia Vinhas Velhas präsentiert Jean-Hugues Gros einen Rotwein, der sich besonders in der Herbst- und Wintersaison bewährt. Zur würzig warmen Küche mit Rebhuhn oder Ente aus dem Ofen, Gratins mit Edamer und mild gesalzenem Steak an grünen Bohnen passt der Vinhas Velhas perfekt. Dabei ist er sowohl in geselliger und feierlicher Runde als auch bei romantischen Menüs zu zweit ein Genuss.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Pegaso Barrancos de Pizarra 2014 - Telmo Rodríguez
Aktuell
29,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reichhaltiger Garnacha aus Meisterhand Mit dem Pegaso Barrancos de Pizarra setzt Telmo Rodríguez sein Lebenswerk fort. Er präsentiert einen Wein von besonderer Größe, der im Glas in tiefdunklem Rot schimmert. Die beinahe schwarzen Glanzlichter verraten das Gewicht dieses Tropfens, das sich auch im Bukett andeutet. Der Nase bietet der Pegaso Barrancos de Pizarra ein reiches Schauspiel mit dunklen Brombeeren, Heidelbeeren und Amarenakirschen. Hinzu gesellen sich feine Nuancen von Eichenholz und runden den ersten Eindruck ab. Am Gaumen dann gehen dunkle Schokolade und reife Süßkirsche eine genussvolle Liaison ein. Sanfte Nuancen von dunklem Weinessig und reife Pflaume ergänzen das Schauspiel, in dem Schiefer und zarte Vanille hin und wieder durchschimmern. Der weiche Schmelz des Pegaso Barrancos de Pizarra ist an der Seite des rassigen Charakters gut aufgehoben und verleiht dem Tropfen bis in den langen Nachhall hinein Finesse. Dieser Spanier ist auf Raumtemperatur serviert eine Wucht, die dennoch nicht zu stark dominiert. Als Solist kommt der Pegaso Barrancos de Pizarra genauso gut an wie als Speisebegleiter. Dann punktet er zu gegrillter Rinderhüfte, würzigen Röstkartoffeln und intensivem Manchego. Wer ihn lieber süß kombiniert, macht mit einem dunklen Schokoladenkuchen alles richtig.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Schreckbichl Lagrein 2019
Unser Tipp
11,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Lagrein ist in Südtirol heimisch. Das Klima und die Böden eignen sich perfekt für diese Rebsorte. Auch die große Gemeinschaft der Winzer schätzt sie. Mit dem Schreckbichl Lagrein ehren sie Heimat und Tradition. Dabei beweist das Gut erneut großes Talent für finessenreiche Tropfen. Der Schreckbichl Lagrein begeistert alle Sinne Der Schreckbichl Lagrein leuchtet in glanzvollem Dunkelrot, das an Granatapfelkerne erinnert. Leicht violette Glanzlichter schimmern hindurch. Das Bukett offenbart Veilchenblüte, Cassis und Brombeere gepaart mit dezenter Schokolade. Der Gaumen entdeckt einen kräftigen Körper mit gut eingebundenem Tannin. Waldfruchtgelee und Schwarzkirsche komplettieren das Schauspiel. Sie bleiben im delikat langen Nachhall präsent. Besonderer Tropfen für einen geselligen Abend Die Suche nach einem Speisebegleiter für gesellige Runden führt Genießer zum Schreckbichl Lagrein. Ein Abendessen mit Freunden oder auch eine leckere Brotzeit am Nachmittag sind ideale Anlässe für ihn. Dieser Rotwein harmoniert besonders mit klassischen Gerichten aus der Küche Südtirols. Speck, Räucherwurst und Rohschinken fühlen sich an seiner Seite wohl. Aber auch zu dunklem Wildgulasch und Rindersteak vom Grill punktet der Lagrein. Verbringt der Schreckbichl Lagrein vor dem Genuss ein bis zwei Stunden in der Karaffe, entfaltet er sein Potenzial besonders anschaulich. Bis zu fünf Jahre nach der Lese ist dieser Wein trinkreif.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot