Angebote zu "Allein" (397 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Schauspieler spielt selten allein
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schöne und der Bösewicht: Regina Beyer und Volkmar Kleinert über Film, Theater und die LiebeMarkanter Schädel, "ein bisschen Mephisto, hohe Stirn mit gewölbten Linien"- da greifen Regisseure zu, so muss ein Film-Bösewicht aussehen. Volkmar Kleinert hat ihn oft gegeben. Und Regina Beyer, die sanfte Schöne mit den großen Augen, in denen man versinken kann, welcher Regisseur ließe sich so eine Frau etwa für die Rolle der Liebenden entgehen? Die hohe Kunst des Schauspielens haben beide von der Pike auf erlernt und hundertfach vor Kameras und auf Bühnenbrettern unter Beweis gestellt.Beide beginnen ihre Schauspielkarriere in der DDR. Kleinert arbeitet am Deutschen Theater, spielt in DEFA-Filmen und auch in Serien wie "Polizeiruf 110" mit und ist im Oscar-prämierten Spielfilm "Das Leben der Anderen" zu sehen. Regina Beyer wird gleich nach ihrem Schauspielstudium in der Komödie "Hauptmann Florian von der Mühle" als weibliche Hauptrolle neben Manfred Krug besetzt und schlagartig populär. Von nun an ist sie nicht mehr wegzudenken aus DEFA-Filmen und Serien des DDR Fernsehens, mehr als hundert Rollen weist ihre Filmografie aus. 1974 lernen Kleinert und Beyer sich bei gemeinsamen Dreharbeiten kennen und sind seit langem ein Paar, seit 2012 mit Trauschein. Was läge da näher als ein gemeinsames Buch, wenn man für ein Gespräch nicht einmal das Haus verlassen muss? Befragt von Andreas Püschel, stehen Regina Beyer und Volkmar Kleinert Rede und Antwort über ihr Leben für den Film und das Theater - und füreinander. "Ein Schauspieler spielt selten allein" führt mit markanten und berührenden Geschichten sowie einem ganzen Schwung heiterer Anekdoten mitten hinein in die Film- und Theaterwelt und auch in den ganz privaten Alltag des Paares.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Vier Schnappschüsse und ein Todesfall
5,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Cameron Dakota ist Starfotografin bei dem berüchtigten Klatschmagazin L.A. Informer. Nichts und niemand ist vor ihrer Kameralinse sicher. Als sie eines Abends dem attraktiven Schauspieler Trace Brody auflauert, um ein paar exklusive Aufnahmen von ihm zu machen, beobachtet sie, wie dieser von Unbekannten entführt wird. Die Polizei schenkt Cam keinen Glauben - sie hält das Ganze für einen Publicity Gag. Also macht Cam sich allein auf die Suche nach dem vermissten Schauspieler und gerät dabei schon bald selbst in große Gefahr.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Vier Schnappschüsse und ein Todesfall
6,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Cameron Dakota ist Starfotografin bei dem berüchtigten Klatschmagazin L.A. Informer. Nichts und niemand ist vor ihrer Kameralinse sicher. Als sie eines Abends dem attraktiven Schauspieler Trace Brody auflauert, um ein paar exklusive Aufnahmen von ihm zu machen, beobachtet sie, wie dieser von Unbekannten entführt wird. Die Polizei schenkt Cam keinen Glauben - sie hält das Ganze für einen Publicity Gag. Also macht Cam sich allein auf die Suche nach dem vermissten Schauspieler und gerät dabei schon bald selbst in große Gefahr.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Kleinert:Ein Schauspieler spielt selten
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ein Schauspieler spielt selten allein, Autor: Beyer, Regina // Kleinert, Volkmar, Verlag: Neues Leben, Verlag // Neues Leben, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Schauspieler // Schauspielkunst // einzelne Schauspieler und Darsteller // Drama // Theaterstücke // Drehbücher // Memoiren // Berichte // Erinnerungen, Rubrik: Musik // Biographien, Monographien, Seiten: 207, Abbildungen: mit Bildteil, mit Lesebändchen, Gewicht: 392 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Kleinert:Ein Schauspieler spielt selten
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ein Schauspieler spielt selten allein, Autor: Beyer, Regina // Kleinert, Volkmar, Verlag: Neues Leben, Verlag // Neues Leben, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Schauspieler // Schauspielkunst // einzelne Schauspieler und Darsteller // Drama // Theaterstücke // Drehbücher // Memoiren // Berichte // Erinnerungen, Rubrik: Musik // Biographien, Monographien, Seiten: 207, Abbildungen: mit Bildteil, mit Lesebändchen, Gewicht: 392 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Mehrfachverwertung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herstellungskosten für eine Filmproduktion sind in exorbitante Höhen vorgedrungen. Allein die Gagen der Schauspieler können Millionenwerte verschlingen. Für die Filmproduzenten ist es zu einer großen Herausforderung geworden, die Mittel für die Produktion bereitzustellen. Dabei ist die Angst, einen Flop zu generieren allgegenwärtig. Diesem Risiko zu begegnen, erfordert innovative Ideen und das richtige Gespür. Während in Amerika die Filmindustrie auf eine jahrelang erarbeitete Infrastruktur zurückblicken kann, ist in Deutschland und Europa immer noch Entwicklungsarbeit zu leisten. Diese Arbeit soll ein Werkzeug aufzeigen, mit dem die Filmfinanzierung erleichtert und vorallem auch abgesichert werden kann. Die Betrachtung von medienwirtschaftlichen Zusammenhängen bildet dabei die Grundlage.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Kevin allein zu Haus / allein in New York (Blu-...
16,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2015 Medium: Blu-ray Disc Inhalt: 2 Blu-ray Discs Titel: Kevin allein zu Haus / allein in New York Regisseur: Columbus, Chris Schauspieler: Culkin, Macaulay // Pesci, Joe // Stern, Daniel // Heard, John // Blossom, Roberts //

Anbieter: Rakuten
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Mehrfachverwertung
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herstellungskosten für eine Filmproduktion sind in exorbitante Höhen vorgedrungen. Allein die Gagen der Schauspieler können Millionenwerte verschlingen. Für die Filmproduzenten ist es zu einer großen Herausforderung geworden, die Mittel für die Produktion bereitzustellen. Dabei ist die Angst, einen Flop zu generieren allgegenwärtig. Diesem Risiko zu begegnen, erfordert innovative Ideen und das richtige Gespür. Während in Amerika die Filmindustrie auf eine jahrelang erarbeitete Infrastruktur zurückblicken kann, ist in Deutschland und Europa immer noch Entwicklungsarbeit zu leisten. Diese Arbeit soll ein Werkzeug aufzeigen, mit dem die Filmfinanzierung erleichtert und vorallem auch abgesichert werden kann. Die Betrachtung von medienwirtschaftlichen Zusammenhängen bildet dabei die Grundlage.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Zum Umgang mit Kulturspezifika bei der Synchron...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer an einem beliebigen Wochentag den Fernseher einschaltet, stellt schnell fest, dass US-amerikanische Produktionen im deutschen Fernsehprogramm rund um die Uhr verfügbar sind. Der Serienmarkt in Deutschland ist fest in amerikanischer Hand. Besonders die Privatsender halten sich an die Importe aus der Traumfabrik. Damit diese beim Publikum Erfolg haben, müssen die Originalversionen natürlich noch publikumsgerecht aufbereitet werden. Der größte Teil der fürs Fernsehen bestimmten Serien wird synchronisiert. Bei einer gelungenen Synchronisation stellt der sprachliche Aspekt nur eine Seite der Medaille dar. Übersetzerische Entscheidungen stehen nicht allein, sondern unterliegen den mediumspezifischen Beschränkungen. Wichtig ist der Blick auf die Gesamteinheit Film: Wie wirken die sprachlichen Äußerungen in Zusammenhang mit Mimik und Gestik der Schauspieler, Kulisse, Musik? Schnell wird deutlich, dass sich die Arbeitsweise eines Synchronbuchautors stark von der eines Literaturübersetzers unterscheidet. Denn während das übersetzte Stück Weltliteratur für sich allein steht, ist der Synchrontext nur ein winziges Puzzlestück im Gesamtkunstwerk Film . Dieses aber muss genau passen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot