Angebote zu "Dinge" (219 Treffer)

Das dicke Ding als Buch von Florian Russi
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das dicke Ding:Schauspiel in 5 Aufzügen (Theaterstück) Florian Russi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Ein höllisches Ding, das Leben
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit unbestechlichem Blick und großem Humor schaut Günter Lamprecht zurück auf eine einzigartige Schauspielerkarriere und die glücklichen und tragischen Momente seines Lebens. ´´Der Mann ist nicht nur ein grandioser Schauspieler, er kann auch schreiben´´, urteilte die Presse, als vor einigen Jahren Günter Lamprechts Buch über seine Berliner Kindheit und Jugend erschien. In seinem lange erwarteten zweiten Buch erzählt er nun nicht nur von seiner einzigartigen Fernseh-, Film- und Theaterkarriere, sondern er lässt auch das bedrückende Deutschland der Nachkriegsjahre wieder auferstehen. Mit einer politischen Haltung, die tief geprägt ist von seiner proletarischen Herkunft und von den Gräueln des Dritten Reichs, ist Günter Lamprecht für Ewiggestrige bis in die Gegenwart ein unbequemer Künstler und Zeitgenosse. Er berichtet von seiner Zusammenarbeit mit Piscator, Ionesco und Peter Zadek. Wir erfahren, auf welche Art Jean Genet sich mit ihm auseinandersetzt und wie er mit Robert Siodmak durchs Ruhrgebiet tourt. In den 70ern wird Lamprecht zum proletarischen Helden des deutschen Films und Fernsehens mit ´´Stellenweise Glatteis´´, ´´Rückfälle´´ und ´´Das Brot des Bäckers´´. Dann die Begegnung mit Rainer Werner Fassbinder, die ihm die Rolle seines Lebens beschert: den Franz Biberkopf in ´´Berlin Alexanderplatz´´ - der größten und teuersten Fernsehproduktion der 80er-Jahre, deren 14 Teile nach einer aufwendigen technischen Restaurierung in diesem Jahr - dem 25. Todesjahr Fassbinders - erstmals im deutschen Kino zu sehen sein werden. Ein tragisches Ereignis erschütterte im November 1999 Günter Lamprechts privates Leben, als er und seine Lebensgefährtin Claudia Amm in Bad Reichenhall von einem Amokschützen schwer verletzt wurden. Große öffentliche Wiederaufführung der 14 Folgen von Rainer Werner Fassbinders ´´Berlin Alexanderplatz´´ im Rahmen der diesjährigen Berlinale im Februar 2007.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
DAS WISPERN IM BERG DER DINGE auf DVD
14,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Der Schauspieler Robert Graf stand zwischen 1956 und 1966 in 20 Spielfilmen und 25 Fernsehspielen vor der Kamera. Er spielte u. a. in ´´Wir Wunderkinder´´ von Kurt Hoffmann, in Filmen von Wolfgang Staudte, Robert Siodmak, aber auch von John Sturges und Luigi Comencini. Robert Graf starb im Februar 1966 im Alter von nur 42 Jahren. Sein Sohn Dominik war damals gerade 13. Heute gehört Dominik Graf zur Elite der deutschen Regisseure (Die Katze, Die Sieger, Im Angesicht des Verbrechens). In diesem Film begegnet der Sohn noch einmal dem Vater und damit auch der bundesrepublikanischen Gesellschaft und der Welt des Kinos von damals, in der die Wirklichkeit wenig Platz hatte. Der Film entsand in Zusammenarbeit mit dem Filmkritiker Michael Althen für die Reihe ´´Denk ich an Deutschland´´.

Anbieter: SATURN
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Gib die Dinge der Jugend mit Grazie auf, Hörbuc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit unverwechselbarer Stimme liest Volker Lechtenbrink seine Autobiographie. Schon früh entdeckte er, was er wollte: auf der Bühne stehen, Menschen zum Lachen und Weinen bringen. Der Vielseitige mit der rauchigen Stimme wollte alles, spielte alles - und setzte mitunter auch alles aufs Spiel. Seine temperamentvolle Autobiographie imponiert durch größte Offenheit. Mit dem Antikriegsfilm ´´Die Brücke´´ wurde Volker Lechtenbrink als Fünfzehnjähriger über Nacht berühmt. Später überzeugte er auch als Sänger, Regisseur und Intendant - und immer wieder auf der Theaterbühne. Den ´´Bruder Leichtfuß´´, wie er vom Spiegel einmal genannt wurde, retteten manchmal nur eine Portion Glück und geduldige Freunde vor zu viel Alkohol und falschen Beratern. Er erzählt von einer herzlichen, chaotischen Patchworkfamilie, von großen Kollegen wie Hildegard Knef und Anthony Quinn, von Freunden wie Peter Maffay und Kris Kristofferson, von Fußball mit Uwe Seeler und Günter Netzer, von der Neigung älterer Männer zu jüngeren Frauen und vom Glück, ganz allein auf einer kleinen Insel zu sein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Volker Lechtenbrink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoca/000133/bk_hoca_000133_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
DVD 10 Dinge die ich an dir hasse - Jubiläumsed...
8,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

10 Dinge, die ich an dir hasse - die beliebte Komödie in einer Jubiläumsedition auf DVD. Die beiden Schwestern Bianca und Kat könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Bianca als der Schwarm der gesamten Schule gilt, ist Kat bekannt für ihre Kratzbürstigkeit, mit der sie sämtliche Jungs verschreckt. Richtig kompliziert wird die Sache allerdings erst durch eine Abmachung, die die zwei Mädchen mit ihrem Vater haben: Erst wenn Kat ein Date hat, darf auch Bianca mit einem Jungen ausgehen. Und so stehen Biancas Chancen, endlich mit dem süßen Joey einen Abend zu verbringen, ziemlich schlecht. Doch da hat der pfiffige Cameron, der schon lange für Bianca schwärmt, eine geniale Idee: Wenn sich wirklich kein Date für Kat finden lässt, dann muss man eben eines kaufen... Features: - 10 Jahre später: 10 Dinge die ich an diesem Film liebe. Die Macher der Kult-Komödie erzählen alles rund um die unvergessliche Entstehungsgeschichte. - unveröffentlichtes Filmmaterial der Dreharbeiten - Interviews mit Heath Ledger und den weiteren Darstellern - Audiokommentare der Co-Autoren und Schauspieler Andrew Keegan; David Krumholtz und Larisa Oleynik

Anbieter: myToys.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Herr aller Dinge, 8 Audio-CDs
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Was wäre, wenn alle Menschen gleich reich wären? Zwei Kinder aus zwei Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Charlotte, die Tochter des französischen Botschafters in Tokio, und Hiroshi, der Sohn der Wäscherin. Sie begegnen sich im Alter von zehn Jahren und freunden sich an, obwohl die Eltern den Kontakt missbilligen. Zu unüberwindbar seien die Unterschiede zwischen Arm und Reich, sagen sie - und bringen Hiroshi damit auf eine ebenso einfache wie geniale Idee. Die Wege der Freunde trennen sich, führen Jahre später wieder zusammen und trennen sich erneut. Die ganze Zeit über verfolgt Hiroshi nur ein Ziel: die Umsetzung seines Planes zur Überwindung aller sozialen Unterschiede. Denn nur so, glaubt er, kann er Charlottes Liebe gewinnen. Andreas Eschbachs Erfolgsroman wird eindrucksvoll gelesen von dem Schauspieler Matthias Koeberlin, der 2002 die Hauptrolle in der Verfilmung des Eschbach-Romans ´´Das Jesus-Video´´ spielte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Improvisationstheater FGKH - ?Dinge des Alltags...
15,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Entdecken Sie gemeinsam mit den Schauspielern von FÜR GARDEROBE KEINE HAFTUNG, welcher Zauber in kleinen Alltagsgegenständen liegen kann. Die Ensemblemitglieder überraschen sich gegenseitig und die Zuschauer mit Geschichten, die in den kleinen Dingen des Lebens verborgen sind. Das Publikum kann dazu gerne einige Gegenstände mitbringen, FGKH freut sich auf die Inspiration.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Improvisationstheater FGKH - ?Dinge des Alltags...
15,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Entdecken Sie gemeinsam mit den Schauspielern von FÜR GARDEROBE KEINE HAFTUNG, welcher Zauber in kleinen Alltagsgegenständen liegen kann. Die Ensemblemitglieder überraschen sich gegenseitig und die Zuschauer mit Geschichten, die in den kleinen Dingen des Lebens verborgen sind. Das Publikum kann dazu gerne einige Gegenstände mitbringen, FGKH freut sich auf die Inspiration.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das Ding auf der Schwelle und Die Ratten im Gem...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unheimliches Grauen vom Großmeister der Angst! Das Ding auf der Schwelle: ´´Es ist wahr, dass ich meinem besten Freund sechs Kugeln durch den Kopf gejagt habe, und dennoch hoffe ich mit dieser Aussage zu beweisen, dass nicht ich sein Mörder bin. Zunächst wird man mich einen Wahnsinnigen nennen - wahnsinniger noch als der Mann, den ich in seiner Zelle in der Heilanstalt von Arkham niedergeschossen habe.´´ Die Ratten im Gemäuer: Eine Armee unsichtbarer Ratten sucht einen Herrenhaus-Besitzer heim. Doch das Gebäude seiner Ahnen birgt ein furchtbar erschreckendes Geheimnis! Der Autor: Howard Phillips Lovecraft, geboren 1890 in den USA, hatte ein Leben voller Rätsel. Im Alter von 47 Jahren wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. Er starb nur fünf Tage später. Zu Lebzeiten wurde er als Schriftsteller völlig verkannt. Erst Jahre nach seinem Tod entwickelte er sich zu einem der größten Horror-Autoren. Unzählige Schriftsteller & Filmemacher haben sich von ihm inspirieren lassen. Sein Stil ist unvergleichlich und frisst sich schleichend ins Unterbewusstsein! Der Sprecher: Lutz Riedel ist ein hochkarätiger Synchron-Regisseur, Schauspieler und die deutsche Stimme von Timothy Dalton. Er zeigt hier seine herausragenden Sprecher-Qualitäten, die den Hörer mit Spannung verzaubern. Er kann auf über hundert Hörspiele und dutzende fantastische Hörbücher zurückblicken. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lutz Riedel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lplr/000004/bk_lplr_000004_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot