Angebote zu "Erinnern" (39 Treffer)

Kinder, wie die Zeit vergeht. Große Schauspiele...
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr:

Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Schauspieler
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schauspieler regen unsere Phantasie an. Wie machen sie das? Nicht immer gleich. Weder Mensch noch Schauspieler erschöpfen sich in scheinbar ewig währender Beständigkeit und Gleichförmigkeit. Aus historischen und kulturellen Vergleichen treten erhebliche Unterschiede der Auffassungen vom Menschen sowie vom Schauspieler und seinem Tun hervor. Theorien über den Schauspieler entstehen in Folge anthropologischer Konzeptionen und Menschenbilder so wie umgekehrt Schauspielen an Menschenbildern mitwirkt oder diese hinterfragt und in praxi umspielt. Die seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert dominante Übereinkunft vom Schauspieler als Menschendarsteller wirkt weiter. Doch in Gegenwart und Vergangenheit ist die Praxis vielfältig. Verzauberung, Vergnügen und Faszination sind nicht verflogen. Was also ist Schauspielen? Das Buch legt in Stichproben seine Vielfalt offen und beschreibt drei historische Schauspielstile, die in Wechselbeziehung mit Seinsweisen und anthropologischen Konzeptionen zurGeltung kamen. Seit der Theatermoderne des 20. Jahrhunderts gibt es in Folge des als fragil anerkannten Subjekts Rückgriffe auf historische Stile, nun in vielfachen Kombinationen, Mischungen oder Synthesen. Das Erinnern an die Schauspielstile und damit an verschiedene Verfahren des Erkennens und Wissens von menschlichem Sein kann gerade für die Schauspielerpraxis in der Gegenwart hilfreich sein. Der Weg des Erinnerns führt zur Suche nach einem eigentümlich ´´Schauspielerischen´´, das lange Zeit als des Teufels galt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Ja, ich erinnere mich
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Autobiographie äußert sich der vielseitige Schauspieler offen über sein Leben, seine Karriere, seine Rollen. Er erzählt von seinen persönlichen Vorlieben, von seinen Anfängen als Statist, vom Unterschied zwischen dem europäischen und dem amerikanischen Film und vom Umgang mit dem Ruf, der ´Latin lover´ schlechhin zu sein. Die Anekdoten, Geschichten und Impressionen, die Mastroianni im Plauderton erzählt, fügen sich zu einem farbigen Erinnerungsbild einer ganzen Epoche. Als Marcello Mastroianni im Dezember 1996 starb, wurde mit ihm eine ganze Epoche zu Grabe getragen. In diesem Buch äußert sich der große Schauspieler, der stellvertretend für die Blütezeit des italienischen Films stand, über sein Leben, seine Karriere, seine Rollen so unbefangen, als unterhalte er sich mit einem Freund. Ein Bilderbogen aus der Welt des Kinos. ´´Es ist ein Lebensrückblick mit Lachfalten.´´ Dieter Strunz, Berliner Morgenpost

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Loriot und die Künste
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Im November dieses Jahres wird Loriot - ein Fehler, der sich eigentlich nur durch Nachlässigkeit erklären läßt - 80 Jahre alt. Er, Loriot alias Vicco von Bülow, braucht kein rundes Geburtstags-Datum, auf daß man sich seiner erinnere. Er ist nämlich staunenswert allgegenwärtig.´´ Loriot der Cartoonist, der Schriftsteller, der Lyriker - aber auch Loriot der Fernsehunterhalter, der Filmemacher und Schauspieler, der Opernregisseur und der begnadete Redner. Alles, was Loriot alias Vicco von Bülow versucht, gelingt auf staunenswerte Weise. Dieser Band vereint verschiedene Texte über Loriots Kunst, Texte von Freunden und Kritikern und immer wieder auch von ihm selbst, Texte über Bekanntes und weniger Bekanntes, Hauptsächliches und Nebensächliches, Texte vom Anfang seiner Karriere und von ihren Höhepunkten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
13 kleine Esel und der Sonnenhof / In meinem He...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

-> 13 kleine Esel und der Sonnenhof: Josef Krapp ist ein Weltenbummler. Einst verließ er seine Frau Martha, um rund um die Welt zu reisen und das Abenteuer zu suchen. Martha kümmerte sich unterdessen um Waisenkinder, die sie in ihrem ´´Sonnenhof´´ unterbrachte. Liebevoll und mit strenger Hand kümmert sie sich um die Kinder. Plötzlich taucht Josef wieder in dem kleinen Dorf auf. Für die Waisenkinder ist er ein Cowboy, der allerhand Geschichten zu erzählen hat. Sie schließen ihn sogleich in ihr Herz. Martha fürchtet jedoch, dass ihr Mann einen schlechten Einfluss auf die Kinder hat. Und so kommt es schnell zu Konflikten, die unüberbrückbar erscheinen... -> In meinem Herzen Schatz: Als Lügenbaron, als Draufgänger und Seefahrer ging Hans Albers in die Geschichte ein. Bei über 150 Filmen hat der Schauspieler und Sänger mitgewirkt. Freunde und Fans erinnern sich. In teilweise unveröffentlichten Ton- und Bildaufnahmen wird er in seiner Zeit lebendig. 13 kleine Esel und der Sonnenhof: Globetrotter Josef Krapp (Hans Albers), der sich den Wind in allen Erdteilen um die Nase hat wehen lassen, kommt endlich nach weltumspannenden Fernreisen zurück zu seiner Ehefrau (Marianne Hoppe), die mit strenger Hand und frommen Bibelsprüchen ein Kinderheim auf dem Land leitet. Diese hat jedoch die Befürchtung, Josef könnte unguten Einfluss auf die Kinder nehmen, denn seine kunterbunten Abenteuerstories, die er verbreitet, sind mitunter alles andere als wahrheitsgetreu. Aber trotzdem gelingt es ihm, das Vertrauen der Heimkinder zu gewinnen, wohingegen seine Frau weiter in skeptischer Haltung verharrt. Erst als dreizehn Esel am Bahnhof aus einem Güterwaggon ausbrechen, hat Josef die Gelegenheit, sich zu bewähren, kann er unter Beweis stellen, was in ihm steckt. Damit gelingt es ihm auch, Vertrauen und Herz der Ehepartnerin neu zu gewinnen. In meinem Herzen, Schatz: Er war, und zwar Jahrzehnte lang, Deutschlands bekanntester und beliebtester Schauspieler und Sänger: Hans Albers. In einer filmischen Revue mit Ulrich Tukur und Ilse Werner wird Hans Albers porträtiert. Der Film lässt ihn in neunzehn seiner schönsten Lieder weiterleben, den blonden Hans. Er war ´´Der Sieger´´, ´´Der Draufgänger´´, war ´´Münchhausen´´, der Lügenbaron, alles in einer Brisanten Mischung aus Lebenslust, Melancholie und Ironie. In knapp 70 Jahren hat er über 100 Stummfilme gedreht und 50 Tonfilme. Hans Albers erzählt aus seinem Leben. Freunde erinnern sich. In teilweise unveröffentlichten Ton- und Bildaufnahmen wird er in seiner Zeit lebendig. Und die Hafenstadt Hamburg, die er symbolisiert wie keiner vor ihm oder nach ihm.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Silver Lake Drive
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alex Prager (geb. 1979) ist Kalifornierin und unter den Photographen und Filmemachern der jüngeren Generation eine der innovativsten und originellsten. Mit professionellen Schauspielern, Freunden oder Familienmitgliedern inszeniert sie in hyperrealistischen Settings Szenarien, die einem bekannt vorkommen, gleichzeitig aber befremdlich sind, oft unheimlich und verstörend. Nicht umsonst erinnern Pragers Serien entfernt an Cindy Shermans Film Stills: Das reiche Erbe Hollywoods ist in ihren Bildern, die Geschichten ohne Anfang und Ende erzählen, ebenso unübersehbar präsent wie der Einfluss der amerikanischen Street Photography und der Popkultur - nur dass bei ihr das Schwarzweiß durch die grelle Farbigkeit der Werbeästhetik ersetzt wird. Silver Lake Drive ist ein erster monographischer Rückblick auf Alex Pragers bisheriges photographisches und filmisches Werk. Mehr als 120 Farbtafeln - von den frühen Serien Polyester (2007) und Big Valley (2008) über ihre Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Bryce Dallas Howard und das Mammutprojekt Face in the Crowd mit 150 Darstellern (2013) bis zu La Grande Sortie, einer Auftragsarbeit für die Pariser Oper von 2016 - lassen unschwer erkennen, dass hier ein neuer Stern am Photographenhimmel zu entdecken ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Buch - In 300 Jahren vielleicht
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hunger, Elend und Furcht bestimmen das Leben in Eggebusch im Jahre 1641. Nur wenige Menschen können sich noch an die Zeit vor dem Krieg erinnern. Gegen die Not, den Krieg mit seinen plündernden Soldatenhorden und die Angst vor der Pest setzt der 15-jährige Jockel seine Liebe zu Katharina und die Hoffnung, dass irgendwann wieder Friede sein wird: in dreihundert Jahren vielleicht.Tilman Röhrig, geboren 1945, lebt in der Nähe von Köln. Nach seiner Ausbildung zum Schauspieler und Engagements an mehreren deutschen Bühnen arbeitet er seit über drei Jahrzehnten als freier Schriftsteller. Die größten Erfolge feierte er mit seinen historischen Romanen. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Großen Kulturpreis NRW.2005 erhielt er den 6. Voerder Jugendbuchpreis für sein Lebenswerk.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Schwarze Bucht / Inspektor Parnell Bd.2
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuseeland sehen und sterben Im malerischen Städtchen Dunedin, ganz im Süden der Südinsel Neuseelands, verbringt Inspektor Parnell seinen Urlaub. Vor allem die Pinguin-Kolonien bieten ein faszinierendes Schauspiel für Touristen. Als im Nachbarzimmer seines Bed & Breakfast eine Leiche gefunden wird, ist es für Parnell jedoch mit der Ruhe vorbei. Neben der Leiche liegen nicht nur schwarze Pinguin-Federn, sondern Parnell gerät selbst unter Mordverdacht. Durch einen alkoholbedingten Filmriss kann er sich an nichts mehr erinnern. Wie soll er seine Unschuld beweisen? ´´K.C. Crowe zeichnet einen packenden Thriller vor der Kulisse Neuseelands.´´ Bild am Sonntag

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot