Angebote zu "Rolf" (108 Treffer)

Der Schauspieler Rolf Boysen als Buch von Karin...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schauspieler Rolf Boysen:Seine Karriere im Spiegel der Presse (1946 - 1996) Karin Lottermoser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Aber Vati! Schauspieler: Erik S Klein/Ralf Lemc...
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Aber Vati! Schauspieler: Erik S Klein/Ralf Lemcke/Rolf Lemcke u a, DDR-TV-Archiv, DDR 1974-1982, 4 Folgen, FSK ab 6, 2 DVD-Videos, Dt 2x Dvd-9 Erik S. Klein Marianne Wünscher Jochen Thomas Martin Trettau Helga Labudda Ralf Lemcke Rolf Lemcke Ewa Szyk

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Rolf Hoppe
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rolf Hoppe - ein Schauspieler aus Dresden, der auf der Bühne, im Film und Fernsehen zu Hause ist. Über 400 Rollen spielte er, prägte komische wie tragische Charaktere der Weltliteratur. Brillant zeichnet er mit einer unbändigen Lust seine Figuren, gleich ob im Märchen oder im Kriminalfilm. Als schillernder Nazi-General in Mephisto offenbart er verschleierte Brutalität, bei seinen literarischen Lesungen ist er immer auf der Suche nach dem Heiteren - der kleinen Freude für den Tag. Und dabei stellt er sich rückblickend selbst die Frage. Wer bin ich eigentlich? Was steckt für ein Mensch hinter der Maske? Rolf Hoppe hat immer versucht, sein Privatleben abzuschotten. Mit diesem Buch gestattet er erstmals Einblicke in sein Familienleben, seine Sorgen und Freuden, Hoffnungen und Enttäuschungen. Ein Kaleidoskop von Fotos ausseinem Privatarchiv runden die Geschichten aus dem Leben eines Schauspielers ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Various - Schauspieler singen Tucholsky
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel, Spieldauer ca. 54 Minuten. Gert Wilden Er stammt aus Nord-Mähren und heißt eigentlich Gert Wychodil . Seinen 80. Geburtstag feiert am 15. April aber Gert Wilden . An der Prager Musikhochschule lernte er sein Handwerk – Kompositionslehre und Dirigieren – bereits während dieser Ausbildung leitete er außerdem das Tanzorchester des ´Reichssenders Böhmen´ in Prag. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er Assistent des berühmten UFA-Komponisten Werner Richard Heymann , der Kontakt zum Film war damit für ihn hergestellt. Zu Wildens eigenen Arbeiten gehörten anfangs diverse Abenteuerstreifen, in den 60er Jahren folgten Musiken für zahlreiche Krimis. Auch im Wildwest-Genre war Wilden eine feste Größe, wenn es um den guten Ton ging. Fest mit seinem Namen verbunden sind ferner die ´Schulmädchen-Report´-Filme, die damals für volle Kinos sorgten. Viele Filmstars betreute Wilden auch bei deren Ausflügen ins Gesangsfach. So machte er zahlreiche Plattenaufnahmen mit Größen wie Heinz Rühmann , Hildegard Knef , Elke Sommer , Zarah Leander , Johannes Heesters und Hans Albers . Der ehemalige Leiter des Tanzorchesters des Bayerischen Rundfunks (1961 bis 1964) ist bis in die Neuzeit aktiv geblieben – in Form der Beteiligung an populären, lange laufenden Reihen wie ´Erkennen Sie die Melodie?´, ´Das Sonntagskonzert´ und ´Achtung, Klassik!´. Für insgesamt rund 60 Spielfilme und über 300 LPs/CDs hat der Mann die Musik geliefert. Das Chanson hat´s hierzulande ziemlich schwer. Keine Kunstform für sich, wie es im benachbarten Frankreich hoch in Ehren gehalten, von Zeit zu Zeit weiterentwickelt und erneuert wird, fristet es im deutschen Sprachraum ein eher bescheidenes Dasein: Kaum hitverdächtig, weil chancenlos im Wettstreit mit dem tiefstapelnden Schlager, wird es zumeist als Appendix des Kabaretts abgetan. Dabei gibt es auch hierzulande genügend talentierte Interpreten, die sich dem Chanson, und ganz besonders dem literarischen, mit Haut und Haaren verschrieben haben. Und einigen von ihnen gelang sogar, wie das Beispiel Hildegard Knef zeigt, den engen Rahmen zu sprengen, in den man hierzulande das kleine Lied verbannt hat. Andere halten sich mehr an die Vorbilder, die in den hochgerühmten zwanziger Jahren Maßstäbe setzten: Friedrich Hollaender , Erich Kästner und Kurt Tucholsky . Besonders Kurt Tucholsky wurde in den ersten Nachkriegs-Jahrzehnten wieder neu entdeckt, der streitbare Polit-Poet, der liebenswerte Ironiker, der zartbesaitete, scharfzüngige Chronist seiner Zeit, dem zeitlose Verse gelangen, die heute noch ´funktionieren´ und sein Publikum finden. Vor allem da, wo sie sich hart an der politisch-gesellschaftlichen Wirklichkeit reiben oder sich dem immergrünen Thema der zwischenmenschlichen Mann-Frau-Beziehung, der ´Beziehungskiste´ widmen. Gert Wilden , einer der vielseitigsten deutschen Filmmusik-Komponisten und Arrangeure der Nachkriegszeit, hat vor Jahrzehnten viele dieser Lieder fürs Fernsehen reanimiert und zu manchem bekannten Tucholsky-Text eine neue Melodie geschrieben. Die Mehrzahl der Schauspieler, die er für dieses Projekt gewinnen konnte, gehören zum Besten, was die deutschsprachige Bühne seinerzeit zu bieten hatte, andere haben sich auch im Kabarettkeller behaupten können. Es gibt ein Wiederhören mit Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebald , Hanne Wieder , Christine Wodetzky , Rolf Boysen , Hans Korte , Hannes Messemer , Günter Pfitzmann und Michael Rehberg . Hannes Messemer : Heute zwischen Gestern und Morgen Günter Pfitzmann : Parteimarsch der Parteilosen Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebaldt : Lamento Maria Sebaldt : Die Nachfolgerin Ingrid van Bergen : Die geschiedene Frau Louise Martini : Eine Frau denkt Günter Pfitzmann : Ideal und Wirklichkeit Hanne Wieder : Einigkeit und Recht und Freiheit Günter Pfitzmann : An die Berlinerin Louise Martini , Maria Sebaldt , Hanne Wieder , Günter Pfitzmann , Rolf Boysen , Klaus Schwarzkopf : Werbekunst Hans-Michael Rehberg : Sie schläft Günter Pfitzmann : Mutterns Hände Hannes Messemer : Bürgerliches Zeitalter Günter Pfitzmann : Arbeit tut not Günter Pfitzmann : Bürgerliche Wohltätigkeit Hannes Messemer : Deutsche Pleite Rolf Boysen : Eine Frage Ingrid van Bergen : Olle Germanen Klaus Schwarzkopf , Hannes Messemer , Herbert Mensching : Duo, dreistimmig Christine Wodetzky , Hans Korte : Justitia schwoft Christine Wodetzky , Günter Pfitzmann , Hans Korte : Das Lied vom Kompromiß

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Rolf Zacher Rolf trifft Zacher Unterhaltung
8,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Rolf Zacher erinnert sich in 13 Episoden an sein bewegtes Leben als Schauspieler, Musiker, Gefängnisinsasse. Untermalt von der kongenialen Lounge-Jazz-Musik von D-Phunk stellt sich ´´Rolf Trifft Zacher´´ als ein Gespräch zwischen Autor und Zuhörer dar - man hat den Eindruck, man würde nben Rolf Zacher in dessen Lieblingsbar am Tresen sitzen. Durchaus nicht immer jugendfrei, aber höchst unterhaltsam und tiefsinnig: Rolf Zacher rezitiert nicht, er durchlebt das Vergangene noch einmal...

Anbieter: SATURN
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Rolf trifft Zacher, Hörbuch, Digital, 1, 102min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht die Erwartung anderer Menschen zu erfüllen, das ist Freiheit´´ (Rolf Zacher)´´Wenn ich eine Traumrolle hätte, dann wäre es Till Eulenspiegel´´ - sagt Rolf Zacher über sich.Den Anekdoten seines Lebens folgend - Zacher würde seinem Vorbild gerecht werden. In seiner Skurrilität und Schrägheit hält er uns einen Spiegel vor, lässt uns erschrecken und schmunzeln, lachen und echauffieren.Die Episoden, die Zacher auf diesem Hörbuch aus seinem Leben preisgibt, berichten von einem, der jeden Atemzug seines Lebens geatmet hat, nichts auslassend, nichts bereuend.Unterlegt und betont von der einzigartigen Musik von D-Phunk erhalten diese Geschichten ihr Ausrufzeichen.Dieses Hörbuch gibt es NICHT in gedruckter Form. Ginge auch nicht, denn die einzigartige Atmosphäre mit dem ´´Enfant Terrible´´ des deutschen Schauspiels, der seine Lebensepisoden dermaßen authentisch wiedergibt, gepaart mit der hervorragenden Jazz Musik der Band D-Phunk im Hintergrund, lässt sich nur so wiedergeben, wie es hier vorliegt.Lassen Sie sich ein auf ein Gespräch mit Rolf in einer schummrigen Jazz Kneipe bei einer Menge Zigaretten und dem ein oder anderen Whiskey!Aus dem Inhalt: OHNE RUECKLICHT HUNDE IN BRANDENBURG DIE DOPPELMAUER DAS KLAPPERN DER KAKERLAKEN DIE ZWIRBELDRUESE EIN AKT DER PAARUNG KOMMUNE & SCHMERZ ER ENGPASS EIFERSUCHT BERLIN ATMEN WER EINMAL TIEF IM KELLER SASS 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rolf Zacher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zyxm/000050/bk_zyxm_000050_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Rolf Herricht und Ha-Jo Preil - Das waren Wir-D...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1. Die Reisebekanntschaft (1977) [14:09] 2. Der Schauspieler (1958) [06:49] 3. Mückentötolin (1957) [03:08] 4. Die Jagd [04:43] 5. Die Hasenjagd (1960) [04:41] 6. Der Gartenfreund [08:54] 7. Das Schachspiel (1961) [07:56] 8. Der Klavierkauf (1968) [12:52] 9. Die Tigerjagd (1961) [09:05] 10. G Wie Sche [05:27] 11. Das Kartenspiel [07:44] 12. Die Briefmarke (1975) [13:07] 13. Rolf´s Singende Säge [00:53]

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Rolf Herricht und Ha-Jo Preil - Das waren Wir-D...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dvd1. Die Reisebekanntschaft (1977) 2. Der Schauspieler (1958) 3. Mückentötolin (1957) 4. Die Jagd 5. Die Hasenjagd (1960) 6. Der Gartenfreund 7. Das Schachspiel (1961) 8. Der Klavierkauf (1968) 9. Die Tigerjagd (1961) 10. G Wie Sche 1

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot
Italien hören. Eine musikalisch illustrierte Re...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Italien ist die Wiege der abendländischen Kultur. Von Rom aus eroberten die antike Architektur, die lateinische Sprache und die katholische Kirche Europa. In Florenz wurde die Oper erfunden und die Zentralperspektive in der Malerei. Dichter wie Dante, Boccaccio oder Petrarca haben die europäische Literatur ebenso stark beeinflusst wie die Maler, Architekten und Bildhauer Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raffael die Kunst. Die katholische Kirchenmusik, das klassische Orchester und das professionelle Schauspielertheater - die Commedia dell´Arte - haben ihren Ursprung in Italien, und die italienische Renaissance prägt unser Menschenbild bis heute. Die Kulturjournalistin Corinna Hesse erkundet die Grundzüge der italienischen Kulturgeschichte von den Etruskern und Römern bis in die Gegenwart. Der Schauspieler Rolf Becker erzählt von der Herausforderung durch das klassische Erbe, vom ironischen Aufbruch in die Zukunft - und wie der ewige Traum vom Goldenen Zeitalter Italien zum Sehnsuchtsort des Kontinentes werden ließ. Zahlreiche Literaturzitate, Bildbeschreibungen und Musikbeispiele führen die Epochen und bahnbrechenden Meisterwerke dieser klingenden italienischen Reise lebendig vor Ohren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rolf Becker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000030/bk_silb_000030_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot